Loïc Cao

Architekt Msc ETH Zürich

Loïc absolvierte seine Architekturausbildung an der EPF Lausanne und an der TU München bevor er sein Studium an der ETH Zürich fortsetzte und bei François Charbonnet und Patrick Heiz abschloss. Parallel zu seiner Ausbildung arbeitete er bei Dürig AG in Zürich, Herzog & de Meuron in Basel, und am Lehrstuhl für Konstruktion an der ETH Zürich bei bei Prof. Markus Peter. Für Loïc ist es in der Architektur wichtig, dass diese sich aus Ort und Kontext entwickelt. Besonderes Augenmerk legt er dabei auf die Analyse und das Verständnis der verschiedenen Akteure, sowohl Menschen als auch Ressourcen, die das Projekt betrifft.